Die Integration von kultureller Bildung in das Leben  unserer Kinder fördert ihre kognitiven, emotionalen und motorischen Fähigkeiten.

Der Verein Dampfross für  KINDER und Jugendliche  hat es sich deshalb zum Ziel gesetzt, das Anrecht jedes Kindes auf aktive Teilnahme am kulturellen Leben gemäß der UN – Menschenrechtskonvention zu unterstützen.

Unser Ziel und Konzept ist sich mit Vereinen, Museen, Kino, Theatern  und mit vielen kulturellen Institutionen zusammen, um die künstlerische Kreativität und Entwicklung der Kinder in folgenden Bereichen durch Kunst zu stärken:

  • Musik und Tanz
  • Theater und Sprache/Erzählen
  • Museum und schöpferisches Gestalten
  • Orchester und Wahrnehmung
  • Handwerk und Tradition
  • Natur und Kulturerbe

Der Verein arbeitet hierfür zum einen als Entwickler und konzipiert gemeinsam mit ausgewählten Kulturinstitutionen eigene Projekte zur Förderung einer umfassenden und nachhaltigen Kulturvermittlung für Kinder. Zum anderen ist er als Vermittler und Abwickler verbindendes Element zwischen Schulen und Kulturinstitutionen und finanziert deren Eintrittskarten und WorkshopsWir wollen alle Kinder durch die Begegnung mit Kunst und schöpferischer Arbeit in ihrer eigenen Lebensfreude und Kreativität stärken und ihren Bildungshorizont erweitern, damit sie eine glückliche, ausgefüllte und chancenreiche Zukunft haben.

 

Die Kulturschultüte ist ein angedachtes Projekt von vielen. Einmal Jahr werden Grundschulkinder die keinen kulturellen Zugang haben eingeladen zu einem besonderen Event. Der Verein sieht daher vor Kulturpatenschafen ins Leben zu rufen.

Als Kulturpate ermöglichen Sie Grundschulkidnern  im Rahmen der KULTURSCHULTÜTE die Teilnahme an kostenlosen Kulturprojekten.
Schon ab einem Beitrag von 25 € beginnt die Patenschaft für ein Kind für ein Jahr:
1 Kind     x 1 Jahr/4 Jahre = 25,-€/100 €

 

Dabei finanziert die Patenschaft die aktive Teilnahme des Kindes an je einem kulturellen Projekt pro Jahr, das mit dem Besuch in einer  Kulturinstitutionen einen Höhepunkt erreicht.

Ziel der Kulturschultüte ist es, jedes Jahr zusätzliche Kinder aus verschiedenen Schulen, sozialen Brennpunkten im Stadtquarteir in die Kulturschultüte aufzunehmen, um ihnen ihr individuell geschnürtes kulturelles Startpaket mit auf den Weg zu geben.

Mit Ihren Patenschaften und individuellen Spenden wollen wir die KULTURSCHULTÜTE auf eine breite Basis stellen und sie so unabhängiger finanzieren.
Spenden aus den Patenschaften werden sowohl für die Konzipierung neuer Projekte als auch für Veranstaltungskarten und Workshops  verwendet,

 

Infos erhalten sie über die Projektleitung des Dampfross. Elke Schmitz

Verein Dampfross Kultur für Kinder

Bankverbindungen:
Volksbank Kreis Steinfurt
IBAN DE 92 4036 1906 4160 3932 00
BIC: GENODEM 1I BB

Verwendungzweck: Kulturtüte

 

 

 

 

ALLGEMEINES
Falls Sie außerhalb der Bürozeiten anrufen,
nimmt unser Anrufbeantworter gerne Ihr
Anliegen entgegen. Wir melden uns zeitnah zurück.


BÜROZEITEN
Mo. + Mi.: 10 - 13 Uhr
SPRECHZEITEN
DONNERSTAG: 18.30-19.30 UHR

Ansrpechpartner:  Nane Bäumer und Elke Schmitz (Projektmanagement)

Vorstandvorsitz: Klaus Uhlenbrock, Carola Blaskowitz, Lisa Althoff

Leitung Junges Kunsthaus: A. Braun - Brinkmann

 

Kinder Jugend Kultur Dampfross e.V.
Atelier: Kapellenstraße 9 - 48565 Steinfurt
Telefon: 02552 995924 oder 0151 15865089
E-Mail: kulturring-Steinfurt@gmx.de

www.daro-steinfurt.de  www.daro-kinderstadt.info

Bankverbindungen:
Volksbank Kreis Steinfurt
IBAN DE 92 4036 1906 4160 3932 00
BIC: GENODEM 1I BB